Zeitung

In der Liga-Zeitung berichten Trainer ber Aufstieg und Niedergang ihres Vereins und verdienen sich so pro ZAT ab 80 Worten 0,3 Punkte TK-Bonus. Ab 120 Worten sogar 0,4!

 Artikel schreiben « Vorherige1Nchste »

Ein wenig Schatten, aber doch viel Licht ...

ZAT 3, Schumi fr CS Martimo am 22.02.2018, 17:46

... so knnte man das Comeback von Trainerfossil Schumi im bezahlten Fussball wohl bezeichnen.

Nachdem man noch am vierten Spieltag beim Auftritt in Aves, dem Tabellenfhrer, mit 0:2 doch eher enttuschend agierte und verdient ohne Punkte die Heimreise antreten musste, lief es danach dann stetig besser.

Zwar konnte man zuhause gegen Belenenses Lissabon beim 3:3 auch nicht den hei ersehnten Dreier und ersten Heimsieg unter Schumi einfahren, aber wenigstens gelang kurz vor Schluss noch der Ausgleich und der erste Punktgewinn unter dem neuen Coach.

Am 6.Spieltag war es dann aber so weit und man sammelte beim offensiv berzeugenden 3:2-Auswrtssieg in Olhanense den ersten Dreier unter Schumi ein.

Freude und Zufriedenheit beim Trainer auch in der nachfolgenden Pressekonferenz:
"Natrlich kann man nicht erwarten, dass das Team meine taltischen Anweisungen und Vorstellungen sofort zu 100 Prozent umsetzt. Das wird ein lngerer Prozess werden, bei dem ich aber schon deutliche Fortschritte erkenne. Sicherlich ist es schade, dass wir das Heimspiel trotz 3 Treffern nicht siegreich bestritten haben, aber ndern knnen wir das jetzt auch nicht mehr. Sie drfen aber sicher sein, meine Herren, dass mein Team die nchsten Heimspiele wieder mit noch etwas khlerem Kopf, aber mit heiem Herzen bestreiten wird. Maritimo muss zuhause wieder eine Macht werden.", gibt Schumi bereits einen Ausblick auf die kommenden Spiele.

217 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Alter Trainerfuchs will es nochmal wissen

ZAT 2, Schumi fr CS Martimo am 13.02.2018, 23:00

Da staunten die sogenannten Experten und Wissenden des portugiesischen Fussballs nicht schlecht:

Als neuen Trainer des CS Maritimo aus Funchal stellten die Verantwortlichen den altbekannten Schumi als neuen bungsleiter vor !

"Jetzt knnte ich ja sagen, dass ich genauso berrascht war, aber das wrde dann wohl nicht der Wahrheit entsprechen.", scherzte der mittlerweile gutgenhrte Mittvierziger bei seiner Vorstellung am heutigen Dienstag im Presseraum des Estadio do Maritimo.

"Irgendwie hat es mich wieder gejuckt, doch nochmal zu zeigen, was in mir steckt und zu zeigen was ich aus einer so ambitionierten Mannschaft wie der des CS Maritimo herausholen kann. Natrlich wird es nicht einfach sich mit den ganz Groen der Liga zu messen, aber der Auftakt am vergangenen Wochenende war ja bereits sehr positiv verlaufen, auch ohne mein Zutun. Die Arbeitsbedingungen hier auf der Blumeninsel Madeira sind natrlich sehr angenehm: immer recht milde Temperaturen, dazu gutes Essen und ein paar sehr gute portugiesische Craft Biere. Und auch die Trainingsanlagen sind top. Aber ich kann da soviel reden wie ich will - am Ende entscheidet es sich auf dem Platz und da mssen wir weiter konzentriert arbeiten, damit am Ende ein Platz unter den ersten 4 der Tabelle herausspringen kann. Das sollte schon unser Anspruch sein.", gibt Schumi seine Ambitionen recht offensiv bekannt.

Lassen wir uns also berraschen, wie sich der alte Mann knftig schlagen wird.

223 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)
 Artikel schreiben « Vorherige1Nchste »