Zeitung

In der Liga-Zeitung berichten Trainer ber Aufstieg und Niedergang ihres Vereins und verdienen sich so pro ZAT ab 80 Worten 0,3 Punkte TK-Bonus. Ab 120 Worten sogar 0,4!

 Artikel schreiben « Vorherige12Nchste »

Platz 2 erobert

ZAT 10, Diego Micka Munez fr SC Braga am 16.08.2018, 22:53

Und das ist kein Zufall, ist man doch seit nunmehr 8 Spielen ungeschlagen. In die Karten spielte Braga auch das 4:4 im Spitzenspiel zwischen Benfica und Belenenses.
Apropos Spitzenspiel, davon hat Braga jetzt gleich zwei Stck an der Zahl. Alle Augen sind auf das Spiel Belenenses gegen Braga gerichtet.... Da knnte natrlich Benfica lachender Dritter werden und einen geheimen Plan austfteln im Spiel gegen Braga einen Spieltag spter?
Aber das drfte Diego Micka Munez wohl auch wissen, das Benfica bis zum Schluss ein zher Gegner sein wird, letztes Jahr haben Sie auch zum Ende die Big points eingefahren und alle hinter sich gelassen.

Munez: "Wir haben jetzt zwei mega schwere Spiele vor uns und mssen unsere Punkte einfahren, um das Saisonziel, den zweiten Tabellenplatz zu erreichen."

Redaktion
Braga de Futbol

131 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Gute Wochen bei Braga

ZAT 9, Diego Micka Munez fr SC Braga am 07.08.2018, 22:46

Vor allen Dingen auf Grund der Ergebnisse in der Europa League. Noch immer luft es wie im Mrchen.
Aber auch in der Liga ist man seit 5 Spielen ungeschlagen. Die Chancen auf Platz 2 sind weiterhin nicht so schlecht. Schlielich muss Benfica nochmal nach Braga und am aller letzten Spieltag tritt Maritimo die Reise nach Braga an.
Trotz der Euphorie rgert man sich noch ein wenig ber das 3:3 in Porto gegen boavista... "Hier haben wir 2 Punkte verloren und nicht einen gewonnen, wir waren spielerisch eine Klasse besser aber hinten zu naiv" atestierte Trainer Munez nach der Partie...

Bereits am 9. Spieltag entfhrte Boavista Porto in Braga ein glckliches 2:2... Das sind am Ende wichtige Punkte die fehlen knnen....


Redaktion
Braga de Futbol

126 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Die Blumeninsler stabilisieren sich im Vorderfeld der Tabelle ..

ZAT 9, Schumi fr CS Martimo am 07.08.2018, 22:15

... aber Titeltrume erscheinen bei 8 Zhlern Rckstand auf Belenenses doch eher sehr gewagt. So geht es fr Coach Schumi und seine Mannen derzeit auch eher darum, einen der ersten drei Pltze zu festigen, um am Ende - hoffentlich - entspannt in den Saisonendspurt gehen zu knnen.

"Meisterschaft fr Maritimo ? Sie haben ja nicht alle Latten auf dem Zaun !", raunte ein sichtlich verrgerter Schumi auf der letzten PK durch den Presseraum. "So effektiv wie dieser kleine Club aus Lissabon derzeit die Punkte einfhrt, sehe ich da keine Chance fr irgendein Team, da noch in den Titelkampf eingreifen zu knnen. Die haben einen totalen Lauf und wir bei CS Maritimo sollten den Fokus darauf legen, dass wir am Ende wieder international sicher dabei sind."

Und zum Erreichen dieses Zieles stehen insbesondere am nchsten ZAT mit den Partien gegen die Clubs von Benfica und Braga zwei richtungsweisende Matches an.

"Da wird sich zeigen, ob mein Team auch dieses Jahr das Prdikat "Spitzenmannschaft" verdient hat oder nicht. Wir mssen gegen die direkte Konkurrenz punkten, dabei aber auch nicht die Paarungen gegen die sogenannten trainerlosen Teams auer Acht lassen. Ein schwieriger Spagat, aber ich hoffe, dass meine Junge am Ende wieder unter den Top 3 landen werden."

202 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Europa League Hui Liga pfui

ZAT 8, Diego Micka Munez fr SC Braga am 31.07.2018, 23:41

Das Fazit nach der bitteren Niederlage Zuhause gegen Belenenses. Damit hat sich die Meisterschaft fr die Mannen von Diego Micka Munez erledigt. Immerhin konnte man das erste mal in Lissabon bei Benfica einen Zhler mitnehmen und hat gute Aussichten noch auf Platz 2 und somit den CL Quali Platz.
Das wre definitiv ein riesen Erfolg fr Braga aber bis dahin heit es noch vier Teams zu berholen...nmlich Porto, Benfica, Maritimo und auch Sporting.

In der Europa League knnte es hingegen gar nicht besser laufen. Die Neuner Gruppe in den Playoffs gewann man mit satten vier Punkten Vorsprung und steht jetzt in der Hauptrunde. Schade, dass Maritimo den Sprung knapp in Die CL verpasst hat. Porto ist sogar ganz ausgeschieden.

Redaktion Braga de Futbol

124 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Was man so treibt!

ZAT 7, Hau-Schild fr SL Benfica am 29.07.2018, 14:00

Die Rckrunde in Portugal ist gestartet und dies bedeutet vor allem eines:
Nmlich das einige Teams erst jetzt richtig anfangen zu spielen und die oberen Rnge angreifen. Schlielich ist es wichtig nach dem letzten ZAT ganz oben zu stehen. Und nicht am Vorletztem! Doch was heit dies fr den Sport Lisboa e Benfica?
"Eigentlich nichts weiter. Wir machen das was wir schon die Hinrunde gemacht haben!"

Ob das eine gute Strategie ist? Vor allem jetzt wo dies alle anderen auch wissen? Und was hat das Team unter Trainer Hau-Schild eigentlich die ganze Zeit gemacht?

"Socken gestrickt, eine Woche getragen um sie dann mit Gummibrchen und Lakritz zu fllen und an Reporter zu verteilen! ... Ist die Frage wirklich ernst gemeint?"

Sicherlich ist sie das und zudem gestehen wir... wir htten jetzt gerne einen von diesen Socken!

135 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Belenenses Hinrundenmeister...

ZAT 7, Diego Micka Munez fr SC Braga am 25.07.2018, 00:43

Und das absolut verdient. Fast die gesamte Hinrunde standen die Hauptstdter ganz oben. Doch knnen Sie es bis zum Saisonende verteidigen? Benfica sitzt dicht im Nacken...
Braga befindet sich hingegen weiter im niemands Land auf Platz 5. Wieder verpasste man mit dem 2:2 gegen Belenenses Zuhause oben nher ranzukommen. Wenigstens in den Europa League Play Offs konnte man mit zwei Siegen zum Auftakt die Maximalausbeute holen. "Das freut mich besonders, denn es waren meine ersten Auftritte auf Europischer Bhne, das gibt Selbstvertrauen". sagte Trainer Diego Micka Munez unter der Woche.
Namhafte Neuzugnge sind weiterhin Fehlanzeige trotz der Einnhahmen durch den Pokalsieg und der Europa League Teilnahme. Bleibt abzuwarten ob man da noch nachrstet in naher Zukunft...



Redaktion
Braga de Futbol

121 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Die erfolgreichste Strategie

ZAT 6, Hau-Schild fr SL Benfica am 22.07.2018, 13:32

"Keine Frage der letzte ZAT war erfolgreicher als Gedacht. Jedoch htten wir es deutlich lieber gehabt wenn der SC Braga 4 Tore gegen uns versenkt htte. Denn mit dem TK kann Trainer Diego Micka Munez definitiv die Meisterschaft in Angriff nehmen!"
Kein Frage, aber nun steht fr den Sport Lisboa e Benfica erst einmal das Spiel gegen den CS Martimo unter dem allseits respektierten Trainer Schumi an.

"Ohne jeden Zweifel wird der Trainer von den Blumeninsel auch im Kampf um die Meisterschaft mitspielen wollen. Und dank seiner Erfahrung und Finesse ist es wirklich schwer zu sagen welche Strategie man so fahren will."

Wobei die Frage nach der Strategie eigentlich schnell zu lsen sein sollte. Schlielich ist die erfolgreichste Strategie noch immer mehr Tore als der Gegner zu schieen. Oder?

"Auch wieder war..."

133 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Neue Trainer braucht das Land

ZAT 6, Diego Micka Munez fr SC Braga am 19.07.2018, 00:40

Wieder einer weniger, Academica Coimbra wirft Nikic noch vor Ende der Hinrunde raus. Platz 9 entsprach wohl nicht den Erwartungen. Langsam muss man sich Sorgen um machen, wenn Brute bei Porto noch rausfliegt ist die halbe Liga unbesetzt.

Zur Liga:

Benfica L. schiet weiter alles nieder Zuhause. Beim 5:0 gegen Braga brennt mal berhaupt nichts an fr den amtierenden Meister. Dennoch erweist sich die Arbeit von osim als die bessere Bisher. Belenenses ist weiterhin auf Platz eins.
Diego nach dem letzten Spiel: "Es scheint aktuell ein Zweikampf zwischen Belenenses und Benfica zu werden, allerdings rechne ich mir noch Chancen aus oben mitzumischen. Die Saison ist noch lang."

Im Abstiegskampf befinden sich Academica Coimbra und Olhanense.

Redaktion
Braga de Futbol

120 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Die Spekulationen der anderen

ZAT 5, Diego Micka Munez fr SC Braga am 16.07.2018, 23:26

Sind neuerdings das groe Thema im Portugisischen Liga Fussball. Doch wie viel Wahrheit steckt in den Unterstellungen von Hau Schild und Schumi?
Trainer Diego Micka Munez im Interview: "Wenn die anderen Spekulieren, machen wir wohl keinen schlechten Job oder die anderen sind einfach mit Ihrer eigenen Arbeit nicht zufrieden... Fakt ist jedenfalls, dass unser Werbevertrag mit der Elektronikmarktkette nichts mit unserer Leistung auf dem Platz zu tun hat. Aber das war ja ohnehin nur ein Scherz vom Trainer Kollegen."

Und da drfte der Braga Coach vielleicht nicht ganz unrecht haben, zufrieden wird man in Maritimo wohl bisher nicht sein. Mit 21 Gegentoren in 12 Spielen als Vizemeister und aktuell Platz 5 ist man hinter dem Saisonziel.

Erfreulich aktuell, dass die Portugisischen Teams in den Europischen Qualifikationswettbewerben solide Leistungen zeigen.


Redaktion Braga de Futbol

133 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Plne der anderen ...

ZAT 4, Schumi fr CS Martimo am 09.07.2018, 19:49

... korrespondieren meist nicht unbedingt mit den eigenen Zielen, da ist sich Altfuchs Schumi ganz sicher.

Die blichen Verdchtigen spielen wieder vorne mit, mit dem FC Porto allerdings schwchelt ein Kollege derzeit doch stark und glnzte letzte Woche durch Tatenlosigkeit ! Unfassbar ! Da hilft wahrscheinlich nur noch rohe Gewalt (engl. "brute force") um sich noch den Spitzenpltzen zuwenden zu knnen.

Wie unser Meistertrainer Hau-Schild bereits schrieb, hat sich der Coach des SC Braga seit dem Abschliessen des Werbevertrages mit einer Elektronikmarktkette ganz dem Motto "Geiz ist geil" verschrieben und man spart vor allem an Toren.

Ob man auch bei seinem Doppel-Auftritt auf der Blumeninsel Madeira mit Toren geizen will oder sich genau fr dieses Wochenende die Torflut aufgehoben hat, mssen wir abwarten.

Der CS Maritimo ist jedenfalls gewarnt und gerstet und will sich weiterhin in der Spitzengruppe etablieren.
Da man dieses Mal im einzigen Auswrtsspiel gegen das trainerlose Boavista ran muss, die bisher frhlich nur so Ihre Heimtore reinballern, bleibt abzuwarten ob man hier auch ins Risiko gehen wird. Zuhause gegen Belenenses und - wie bereits erwhnt - gegen Braga hingegen mssen weitere wichtige Punkte her.

184 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)
 Artikel schreiben « Vorherige12Nchste »